und
2
Spenden bisher
2.650 €
fehlen noch
Jetzt spendenDu hast einen Gutschein?

Du erhältst eine Spendenbescheinigung vom Spendenempfänger betterplace (gut.org gAG).

100 % werden weitergespendet

"Ein Sommernachtstraum"
Wir sind die Traumwandler*innen - Jugendtheatergruppe des TPZ BW, eine bunte Gruppe aus 18 theaterbegeisterten Jugendlichen zw. 15 und 20 Jahren. Seit Herbst haben wir uns über Grundlagentraining und Improvisationsübungen bis zum Stück vorgearbeitet. In diesem Jahr haben wir uns „Ein Sommernachtstraum“ von Shakespeare ausgesucht, sind in die Rollenarbeit eingestiegen und haben an unseren Szenen gefeilt. 
Dann kam Corona und für uns stand fest, wir machen weiter! So haben wir uns statt einmal zweimal wöchentlich getroffen - online-  und die ganze Zeit durch an unserem Stück gearbeitet. Die Corona-Zeit war für uns als Jugendgruppe belastend, die Isolierung war für viele schwierig. Gerade da war die Theaterarbeit für uns ein Anker. Es ging auch darum, sich gegenseitig zu unterstützen mit der Situation zurechtzukommen. So hatten wir ein Patensystem und wir haben Kreativgruppen gebildet, die Dinge für unsere Gruppe kreiert haben, die wir dann wieder für die face-to-face-Zeit nutzen können wollten – als Ausblick, dass es auch eine Zeit nach Corona geben wird. Dadurch ist unser Logo entstanden, ein Gruppenlied, ein Begrüßungsritual für Neue und vieles mehr. 
Wir haben durchgehalten und können jetzt wieder zusammen proben! Und nun möchten wir auch miteinander vor Publikum aufführen, allerdings ist dies durch Corona sehr schwierig geworden. Die Beschränkungen in Bezug auf die Bestuhlung u.a. lassen viele Orte im Moment nicht mehr zu, so fällt auch das Zuhause unserer Gruppe, das Reutlinger TPZ als Aufführungsort weg. Die Suche nach anderen Möglichkeiten war sehr schwierig, aber nun ist es uns mit viel Mühe gelungen einen anderen Aufführungsort zu organisieren, der allerdings mit zusätzlichen Kosten verbunden ist, für die Raummiete, für Technik, Licht, Ton und vieles mehr.

Unser Projekt war schon vor Corona finanziell schwach aufgestellt, diese neue Herausforderung können wir allein nicht stemmen. Was wir nun brauchen sind Spender*innen und Sponsoren, die uns helfen dieses Projekt zu realisieren und uns auch einen Start ins neue Theaterjahr möglich machen!
Die Jugendtheatergruppe ist für uns Theater total und mehr,  uns ausprobieren, eigene Ideen einbringen, sich zeigen, an unserer Unterschiedlichkeit und dem Austausch wachsen. Was uns verbindet ist die Leidenschaft fürs Theaterspielen und der gegenseitige Respekt. Wir wachsen an der Auseinandersetzung miteinander, dem Durchhalten von Durststrecken, akzeptiert sein und dem Spüren unserer eigenen Fähigkeiten. 
Gerade jetzt während der Corona-Krise brauchen wir Jugendliche und junge Erwachsene solche Räume und wir alle weiter kulturelle Angebote. 
Deswegen hoffen wir, dass wir Sie für unser Projekt begeistern können und wären für Ihre finanzielle Unterstützung sehr dankbar! Natürlich freuen wir uns auch, Sie und Euch bei den Aufführungen zu sehen!

Und was könnte passender sein als 2020 dieses Stück zu spielen, denn auch dass die Aufführungen nun trotz aller Widrigkeiten in diesem Jahr überhaupt stattfinden können, ist für die Gruppe „ein Sommernachtstraum“!
Projektort: Heppstraße 99/1, 72770 Reutlingen, Deutschland

Ansprechpartner:

Volker Schubert

Hat dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden